• Peter

Olivenöl zum Lutschen

Unser Starkoch Caspar ist ja ziemlich kreativ. Das zeigen zum Beispiel seine innovativen Rezepte in unserem Blog. Jetzt aber hat er die Kreativität mal auf die Spitze getrieben – er verrät uns, wie man mit Olivenöl Gummibärchen herstellen kann. Und das geht ganz einfach, ist lecker und viel gesünder als die üblichen Lutschtiere.


Hier Caspars Rezept:

Olivenöl Gummibärchen - 25 gr Glukosesirup oder Glukosepulver - 80 gr Zucker - 100 gr Isomalt - 100 ml Fruchtsaft (z. B. Apfelsaft oder Kirschsaft, wahlweise auch Fruchtmark) - optional 1 Vanilleschote --> alle einmal zusammen aufkochen.

- 5 Blatt Gelatine in kaltem Wasser aufweichen und in dem heißen Fond auflösen. - 200 ml Arkè Olivenöl dünnstrahlig in die Flüssigkeit einrühren. - den Sud in flexible Formen füllen und auskühlen lassen. - optional: Gummibärchen nach dem Stürzen aus der Form in Zucker wälzen.


…und dann genussvoll Olivenöl lutschen…

10 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen