top of page
  • AutorenbildPeter

„Qualität von Olivenöl ist drastisch gesunken“

Das schrieb Spiegel Online am 21.03.2024, 05.23 Uhr. Der Bericht basiert auf den neuesten Untersuchungen von Stiftung Warentest. Wir zitieren in Auszügen.


Ranzig, stichig, schlammig: Laut Stiftung Warentest können Verbraucher nicht einmal mehr auf die höchste Güteklasse »nativ extra« vertrauen. Im Test fielen sechs von 23 Ölen durch, nur vier von ihnen schnitten mit der Gesamtbewertung »gut« ab.

Das Ergebnis fällt noch schlechter aus als 2022, wo immerhin zwei Drittel der Öle gut abschnitten. Die Tester sehen für die schlechte Qualität so vieler Olivenöle einen Grund: »Zum ersten Mal haben wir den Eindruck, dass sich die Klimakrise in einem Lebensmitteltest niederschlägt«, sagt der Lebensmittelchemiker Jochen Wettach. Im Mittelmeerraum hätten viele Olivenbäume in den vergangenen beiden Sommern unter extremer Hitze, Wassermangel und Schädlingen gelitten. Die Früchte hätten Schaden genommen, die Ernte sei eingebrochen, Olivenöl sei knapp geworden. In der Saison 2022/23 sank die Produktion in der EU demnach um geschätzt 40 Prozent. Die Folge: Schlechtere Gesamtqualität zu deutlich höheren Preisen. Im letzten Test 2022 habe der Durchschnittspreis für einen Liter Olivenöl noch bei 10,30 Euro gelegen. Im aktuellen Test liegt er bei 15,70 Euro.

Die Produzenten könnten so die Anforderungen an die höchste Güteklasse »Nativ extra« nicht mehr garantieren. Das zeigte sich auch in den Stiftung-Warentest-Ergebnissen: Nur zwei der Öle der höchsten Güteklasse konnten überzeugen. Sechs der »Nativ Extra«-Öle erhielten hingegen die Note »mangelhaft«. »Die Öle hätten nicht als nativ extra verkauft werden dürfen, denn laut EU-Olivenöl-Verordnung darf Olivenöl dieser Güteklasse keinen einzigen sensorischen Fehler aufweisen«, schreiben die Tester. »Ranzige Noten gehen auf Sauerstoffkontakt zurück, teils schon auf angegriffene Rohware wie beschädigte Oliven.«

Kommentar von gusto-sicilia: Wir sind stolz, dass unsere Öle bei unabhängigen Labortest in diesem Jahr noch besser abgeschnitten haben als in den Vorjahren. Der Säuregehalt unserer Öle ist sensationell gering, der Gehalt an den gesundheitlich wertvollen Polyphenolen hervorragend. Bei gusto-sicilia bekommen Sie Olivenöle, die das Prädikat „Extra vergine“ oder „Nativ extra“ voll und ganz verdienen. Schauen Sie mal in unseren Webshop.

17 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentarios


bottom of page