gusto-sicilia.com: Wie alles begann...

Die Geschichte unserer kleinen, feinen Olivenöl-Company beginnt Ende der Nuller-Jahre. Da wollte es das Schicksal, dass der freiberufliche Kölner Journalist Peter Neumann mit dem Kölner Psychologen Dr. Vincenzo Urso zusammentraf. Der Name klingt nicht nur italienisch – „Enzo“, wie ihn alle Freunde nennen, ist auch tatsächlich italienischen, genauer: sizilianischen, Geblüts.

Das Zusammentreffen verhieß Peter die Erfüllung eines alten Wunsches, den er sogleich Enzo vortrug. „Enzo, du kannst mir einen Lebenstraum erfüllen. Ich möchte gern mein eigenes Olivenöl ernten. Kannst du das arrangieren?“ „Kein Problem. Das mache ich.“

 

So reiste Peter mit seiner Frau Annette 2009 nach Sizilien, in das malerische Städtchen San Cataldo, im Herzen der Insel gelegen. Hier wurde Enzo 1947 geboren. Hier wuchs er auf, ehe er nach dem Studium in Köln landete. Unterstützt von Enzos vielen alten Freunden sammelten Peter und Annette an zwei Tagen rund 200 Kilo Oliven (Foto), daraus presste die örtliche Olivenmühle fast 30 Liter wunderbares Olivenöl. Wieder zu Hause im heimischen Köln bekamen natürlich viele Freunde und Verwandte ein Probierfläschchen dieses einzigartigen Genussprodukts. 

Bald darauf häuften sich die telefonischen Anfragen: „Peter, kannst du uns noch mal eine Flasche von diesem tollen Olivenöl besorgen?“ Das konnte Peter in der Tat. Denn die Mühle, in der er sein Öl hatte pressen lassen, gehört Enzos Verwandten, der Familie Diliberto. Dann entspann sich aber, angestachelt durch den Unternehmergeist von Peter und Enzo, eine neue Überlegung: Wenn dieses Olivenöl wirklich so toll ist, dann wollen es sicher auch andere Leute gern verwenden. Enzo und Peter entschlossen sich, auf diesem hervorragenden Produkt aus Bella Sicilia ein  Geschäft aufzubauen. 

Nach allerlei bürokratischem Geplänkel starteten sie 2014 mit dem Verkauf auf Wochenmärkten unter dem Namen gusto-sicilia.com. Inzwischen ist daraus ein renommiertes kleines Unternehmen geworden, mit eigenem Web-Shop und vielen Stammkunden in ganz Deutschland. Und Enzos Sohn Marco und Peters Sohn Boris sind mittlerweile ebenfalls im Unternehmen tätig.

 

Aber unverändert gilt das Motto: Unser Olivenöl … extrem vergine … ein Fest für Genießer. 

Die Macher von gusto-sicilia.com: Boris, Enzo, Marco und Peter (v.l.n.r.)